Ordnung muss sein

Frei nach diesem Motto gibt es ein tumblr Blog namens Things Organized Neatly. Dort sieht man Fotos auf denen Dinge ordentlich nebeneinander liegen.

In einer „historischen“ Version hat das Thom Atkinson mit Ausrüstung von „britischen“ Soldaten aus den letzten 1000 Jahren gemacht. Interessant ist die Veränderung der Gegenstände, aber auch das was sich nicht geändert hat. Ein Helm war schon immer Teil der Ausrüstung, während er teilweise am Übergang zu Feuerwaffen verschwindet, taucht er schließlich doch wieder auf, als die Waffentechnik fortschreitet.

Robin Treier hat dazu einen interessanten Artikel geschrieben in dem zeigt er auch ein paar Bilder aus der Serie.

Jens

Fotografiert seit seiner Kindheit. Zuerst mit einer Agfa Kompaktkamera, Später mit einer Canon EOS 500, EOS 5 und zur Zeit mit einer Canon EOS 500D.

Ein Kommentar:

  1. Ordnung muss wirklich sein, sonst sucht man sich ja immer nen Wolf. Falls Dich aufgeräumte Kunst auch interessiert dann schau Dir mal die Bücher von Ursus Wehrli an. Wirklich sehr amüsant in Szene gesetzt. 🙂

    Liebe Grüße, Gerd

    PS: Willkommen im Photo-Bogger-Club. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.